Interessiert? Wir treffen uns wöchentlich. Einfach anrufen 0170 9326978

Männerkreise

Wir sitzen zusammen auf Sitzkissen und einer Unterlage im Kreis auf dem Boden um die Mitte, der Holzscheibe mit dem Bergkristall und den Kerzen.

Wir kommen in Verbindung mit uns selbst und mit den anderen Männern des Kreises.

Durch den Raum, den Kreis und uns den Männern entsteht eine positive Atmosphäre, entsteht ein energetisches Feld, was Vertrauen, tiefe Erfahrungen, Erkenntnisse und eine besondere Erfahrung mit den anderen Männern ermöglicht.

Du bist eingeladen, im Kreis mit den anderen Männern Deine persönlichen Themen  und Gedanken den anderen Männern des Männerkreises mitzuteilen.

Du entscheidest selbst darüber, ob Du und wenn ja, welche Art von Rückmeldungen Du zu dem Gesagten haben möchtest: Möchtest Du einfach nur etwas erzählen, etwas teilen, was Du erlebt hast oder etwas was Du bei Dir erkannt hast? Bist Du neugierig auf die Erfahrungen der anderen Männer? Wünscht Du Dir Rückmeldungen zu dem von Dir Erzähltem?    

Wir machen uns gemeinsam auf den Weg der Selbsterfahrung und der Selbstentwicklung.

Wir wertschätzen und genießen die Gemeinschaft mit den anderen Männern des Kreises.

Jeder Abend ist anders!

Jeder Abend ist einzigartig!

Willkommen im Kreis der Männer!

Organisatorisches Männerkreise

Termine der Treffen: Jeden Donnerstag um 19:00 bis 21:00 Uhr. 

Ort: Alte Straße 3, 79249 Merzhausen; in der Nähe des Freiburger Stadtteils Vauban

Einstieg: Jederzeit.

Kosten: Keine, lediglich ein freiwilliger Unkostenbeitrag für Raumnutzung und sonstige Ausgaben.

Anmeldung: Bitte melde Dich über das Kontaktformular an, wenn Du an den Männerkreisen teilnehmen möchtest. Falls Du Fragen hast, kannst Du gerne auch vorher anrufen oder eine Nachricht schreiben.

  • Wir sitzen gemeinsam auf dem Boden im Kreis.
  • Wir sprechen am Anfang des Abends kurz über Organisatorisches und Termine, die unsere Gruppe betreffen.
  • Wir trommeln gemeinsam mit Rahmentrommeln mit den anderen Männern des Abends im Kreis. Das Trommeln gibt uns die Möglichkeit, auf andere Weise mit uns Selbst und mit den anderen Männern in Kontakt zu kommen.
  • Anschließend sitzen wir für einige Minuten in Stille zusammen.
  • In der sogenannten „Ankommrunde“ teilt jeder Mann des Männerkreises den anderen Männern mit, wie es ihm gerade geht.
  • Im Hauptteil des Abends gibt es Raum, Themen oder Anliegen, die uns einzelnen Männern wichtig sind anzusprechen und miteinander darüber in einen Austausch zu kommen.
  • Anschließend sitzen wir noch einmal für einige Minuten in Stille zusammen.
  • Am Ende des Abends gibt es noch eine „Abschlussrunde“ bei der jeder Mann der Männerkreises den anderen Männern mitteilt, wie es ihm jetzt am Ende des Abends geht.
 

Impressionen